1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Rheda-wiedenbrueck
  6. >
  7. Platte Autoreifen: Polizei ermittelt

  8. >

Rheda-Wiedenbrück

Platte Autoreifen: Polizei ermittelt

Rheda-Wiedenbrück (gl) - Reifenstecher haben am Wochenende in der Rhedaer Innenstadt ihr Unwesen getrieben. Einige der betroffenen Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Polizei ermittelt und hofft auf Zeugenhinweise.

Anonymous User

Die Luft ist raus: An vier Fahrzeugen, die an der Fontainestraße in Rheda abgestellt worden waren, sind die Reifen zerstochen worden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Foto:

Die Autos, deren Reifen beschädigt wurden, standen allesamt an der Fontainestraße in Rheda. Bislang sind der Polizei vier Fahrzeuge mit zerstochenen Reifen gemeldet worden. Da an den Autos jeweils gleich mehrere Pneus platt waren, mussten einige der Fahrzeuge abgeschleppt werden. Die Sachbeschädigungen ereigneten sich nach Auskunft der Ordnungshüter im Zeitraum zwischen Samstag und Sonntag.

Zur Aufklärung der Tat setzt die Polizei auf Zeugenhinweise. Angaben nimmt die Dienststelle in Gütersloh unter Telefon 05241/8690 entgegen.

Startseite