1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Rheda-wiedenbrueck
  6. >
  7. Schlägerei in Wiedenbrück nach EM-Spiel

  8. >

Rheda

Schlägerei in Wiedenbrück nach EM-Spiel

Rheda

Wiedenbrück (gl) - Eine Keilerei haben sich am Dienstag zwei Gäste eines Lokals am Markt in Wiedenbrück mit vier Mitarbeitern geliefert.

Die Polizei konnten beim Eintreffen alle Kontrahenten voneinander trennen. Foto:

Das Elfmeterschießen zwischen Spanien und Italien war gerade durch, da flogen um kurz vor Mitternacht in der Gaststätte Stühle und Fäuste. 

Anlass für die Auseinandersetzung bot der Polizei zufolge die Bitte eines Mitarbeiters, nach Abpfiff des EM-Halbfinalspiels die Rechnung zu begleichen. Hierbei sei es zunächst einem kurzen Disput zwischen ihm und zwei 26- und 31-jährigen Gästen gekommen sein. In der Folge eskalierte das Streitgespräch und mündete in eine Schlägerei, wobei die beiden Männer aus Rheda-Wiedenbrück auch einen Stuhl einsetzten. Zwei 28- und 37-jährige Angestellte des Lokals wurden leicht verletzt und anschließend durch den Rettungsdienst zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus transportiert. 

Die Polizei konnten beim Eintreffen alle Kontrahenten voneinander trennen. Gegen die beiden Gäste leiteten die Beamten ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung ein.

Startseite