1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Rheda-Wiedenbrück
  6. >
  7. Tier der Woche: Kaninchen Evil in Lintel zu vermitteln 

  8. >

Rheda

Tier der Woche: Kaninchen Evil in Lintel zu vermitteln 

Rheda

Auf dem Pferdeschutzhof „Four Seasons“ in Lintel wartet der neugierige Kaninchenbock Evil auf neue Besitzer.

Aufgeschlossen für Neues ist Kaninchen-Bock Evil, der auf dem Pferdeschutzhof „Four Seasons“ in Lintel vorübergehend Unterschlupf gefunden hat und zur Vermittlung steht.

Rheda-Wiedenbrück (gl)- Kaninchenbock Evil ist auf der Suche nach einer Partnerin fürs Leben: Wer hat einen Platz für den hübschen Kerl frei? Evil ist ungefähr zwei bis drei Jahre alt und würde sich über ein artgerechtes Zuhause freuen, in dem er mit einer Kaninchen-Dame leben darf. Der Gute ist kastriert, weshalb er unbesorgt zu einem Weibchen vergesellschaftet werden kann.

„Four Seasons“ berät Interessenten

Sein neues Zuhause sollte ausreichend Platz zum Spielen, Verstecken und Fressen bieten. „Kaninchen sind keine Kuscheltiere, sondern kleine Persönlichkeiten mit großen Bedürfnissen“, betont das Team vom Pferdeschutzhof „Four Seasons“ in Lintel, wo das Kaninchen zurzeit ein Dach über dem Kopf hat. Bei Fragen zur Haltung und zur Fütterung wird dort gerne beraten. Eine Innen- und Außenhaltung wäre für Evil möglich. Er wird als freundlich, neugierig, aufgeschlossen und munter beschrieben. Interessenten können sich bei „Four Seasons“ am Heideweg in Lintel unter 05242/377604 melden.

Startseite
ANZEIGE