1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Rheda-wiedenbrueck
  6. >
  7. Tönnies weiterhin ohne Corona-Befund

  8. >

Rheda-Wiedenbrück

Tönnies weiterhin ohne Corona-Befund

Rheda-Wiedenbrück (gl) - Beim Fleischwerk Tönnies in Rheda gibt es weiterhin keinen positiven Corona-Befund. Das hat der Kreis Gütersloh am Donnerstagnachmittag mitgeteilt. Bislang wurden 1300 Tests ausgewertet.

Anonymous User

Insgesamt arbeiten am Stammsitz von Deutschlands größtem Fleischproduzenten in Rheda 7694 Menschen. Hinzu kommen 130 Beschäftigte des Kreises Gütersloh, die unter anderem für die Fleisch- und Exportkontrolle zuständig sind.

Schon 3000 Mitarbeiter getestet

Insgesamt haben sich bisher 3000 von ihnen dem Coronatest unterzogen. Die Auswertung der Abstrichproben geschieht jedoch verzögert, da die beauftragten Labore nur über begrenzte Kapazitäten verfügen.

Bereits am Mittwoch hatte Branchenprimus Tönnies für sein Stammwerk in Rheda Entwarnung geben können. Alle bis dahin vorliegenden Testergebnisse – immerhin fast 800 – waren negativ ausgefallen. Diese Entwicklung wird durch die neuesten Zahlen vom Kreis bestätigt.

Land ordnet Reihenuntersuchungen an

Das Land NRW hatte Corona-Reihentests in sämtlichen Schlachtbetrieben angeordnet, nachdem in einer Firma in Coesfeld das Virus ausgebrochen war.

Startseite
ANZEIGE