1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Rietberg
  6. >
  7. Beratung im Erwerbsleben

  8. >

Rietberg

Beratung im Erwerbsleben

Rietberg (gl)

Die Agentur für Arbeit bietet ab Freitag, 6. August, jeden ersten Freitag im Monat eine offene Sprechstunde im Kreisfamilienzentrum in Rietberg an. Das Angebot richtet sich an alle, die sich beruflich neu orientieren oder weiterentwickeln möchten.

Berufsberaterin Maren Köster kommt nun regelmäßig ins Kreisfamilienzentrum nach Rietberg. Foto:

Im Fokus stehen ebenfalls der berufliche Wiedereinstieg sowie Fragen zu finanziellen Unterstützungsmöglichkeiten bei einer Weiterbildung. Mit Maren Köster übernimmt eine Berufsberaterin die Gespräche, die Interessenten eine unverbindliche und kostenlose Beratung zu allen Fragen rund um das Thema „Lebenslanges Lernen“ bietet. „Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie bereits im Erwerbsleben stehen oder gestanden haben“, erklärt sie. 

Die Beratung findet in der Zeit von 8.30 bis 12.30 Uhr unter Einhaltung der Corona-Regeln in den Räumen des Familienzentrums statt, Wiedenbrücker Straße 36. Außerhalb dieser Zeit kann ein Beratungstermin per E-Mail (Paderborn.181-Berufsberatung-im-Erwerbsleben@arbeitsagentur.de) oder telefonisch unter 0800/4555500 (montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr) ausgemacht werden. Der Anruf ist kostenlos. Dienstags von 7 bis 10 Uhr sowie donnerstags von 16 bis 18 Uhr sind die Berater und Beraterinnen im Erwerbsleben auch unter der Rufnummer 05251/120777 zu erreichen. Weitere Informationen finden sich unter https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/paderborn/content/1533746930325.

Startseite