1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Schloß Holte-Stukenbrock
  6. >
  7. Schloß Holte-Stukenbrock: Einbrecher ziehen durch die Stadt

  8. >

Fünf Einbrüche in Sportheime, Imbissanhänger und in Firma in Schloß Holte-Stukenbrock

Einbrecher ziehen durch die Stadt

Schloß Holte-Stukenbrock

Eine Einbruchserie erschüttert die Stadt. In der Nacht zu Donnerstag haben bislang Unbekannte einen Imbissanhänger an der Oerlinghauser Straße, den Kiosk des benachbarten Vereinsheims und den Verkaufsraum des Sportheims im Stadion am Ölbach  aufgebrochen. Bereits Anfang der Woche wurde der Kiosk eines Biergarten an der Oerlinghauser Straße und in eine Firma am Kreisverkehr der Augustdorfer-/Römerstraße eingebrochen.

Einbrecher ziehen in Schloß Holte-Stukenbrock von einem Vereinsheim zum nächsten. Foto: dpa

In der Nacht zu Donnerstag haben die Täter den  Imbissanhänger an der Oerlinghauser Straße aufgebrochen.   Aus diesem entwendeten sie eine sehr geringe Menge Bargeld.

Ebenfalls sind unbekannte Täter in der Nacht in einen Kiosk eines Vereinsheims an der Oerlinghauser Straße eingebrochen. Die Täter hebelten eine Tür auf und entwendeten aus dem Verkaufsraum Werkzeug.

Darüber hinaus wurde bei der Polizei in Gütersloh ein Einbruch in einen Verkaufsraum eines Sportheims an der Straße Am Hallenbad im Stadion am Ölbach angezeigt. In der Nacht von Montag auf Dienstag drangen Unbekannte dort in die Räumlichkeiten ein und entwendeten Lebensmittel.

Anfang der Woche kam es bereits zu zwei weiteren Einbrüchen in Stukenbrock und in Schloß Holte. Ob ein Tatzusammenhang besteht, ist Gegenstand der Ermittlungen.

Wer kann Angaben zu den Einbrüchen machen? Wer hat verdächtige Personen beobachtet? Hinweise nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241/8690 entgegen.

Startseite
ANZEIGE