1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Schloss-holte-stukenbrock
  6. >
  7. Essen aus einem Pott

  8. >

Spezielles Oster-Angebot von LaCuccina aus Schloß Holte-Stukenbrock

Essen aus einem Pott

Schloß Holte-Stuk...

Bereits im vergangenen Herbst hat Rüdiger Paul, Inhaber von „LaCuccina Catering Mediterraneo“, sein Außer-Haus-Konzept „One Pot“ entwickelt. Jetzt, zu Ostern, ist das Thema aktueller denn je.

wn

Rüdiger Paul, Inhaber von „LaCuccina Catering Mediterraneo“, bietet spezielle Oster-Menüs an. Foto: Dirk Heidemann

Denn wie soll man Familie oder Freunde beköstigen, wenn die Restaurants geschlossen sind und man trotzdem auf ein leckeres und niveauvolles Ostermenü nicht verzichten will? Das im Schloß Holter Bahnhof ansässige Catering-Unternehmen bietet zu Ostern One-Pot-Menüs für Außer-Haus-Lieferung an. Die Essen werden als Drei-Gang-Menü inklusive Salat und hausgebackenem Brot angeboten.

„Das Besondere an diesem Angebot ist, dass die Speisen heiß und in stylischen Porzellanschalen bereitgestellt werden. Zum Transport bekommt der Kunde kostenlos hoch isolierende Thermokisten leihweise zur Verfügung gestellt“, sagt Rüdiger Paul.

Zu Ostern hat das LaCuccina-Team für das „virtuelle Restaurant“ spezielle Menüs ausgearbeitet. Das Menü besteht aus einer Vorspeisenplatte (drei zur Auswahl), einem One-Pot-Hauptgericht (fünf zur Auswahl), einer Salatbeilage, frisch gebackenem Hausbrot und einem Dessert im Weckgläschen. Die Gerichte können bis Gründonnerstag auf der Homepage des Unternehmens online geordert werden und stehen dann zum Wunschdatum und Wunschuhrzeit zur Abholung bereit.

www.lacuccina.com

Startseite