1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Schloß Holte-Stukenbrock
  6. >
  7. Händler ohne Sorgen

  8. >

Marktbeschicker zufrieden mit Einnahme

Händler ohne Sorgen

Schloß Holte-Stukenbrock

Frische Luft, freier Himmel statt Neonröhren. „Darf's ein bisschen mehr sein?“ statt Selbstbedienung. Zwei Wochenmärkte in Schloß Holte-Stukenbrock bieten frische Waren in traditioneller Atmosphäre – nämlich in Schloß Holte und Stukenbrock. Jetzt sollen weitere Händler kommen.

 Von Erol Kamisli

Kurt und Kimberly Pohlmeyer verkaufen Obst und Gemüse in Schloß Holte-Stukenbrock. Ihre Preise liegen auf Supermarktniveau, sagen die Marktbeschicker. Foto:  Erol Kamisli

Trügt die Idylle, tobt ein erbitterter Überlebenskampf, verdienen die Obst-, Fleisch- und Gemüsehändler angesichts der steigenden Preise immer weniger oder ist die Lage im beschaulichen Schloß Holte-Stukenbrock noch erträglich?

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE