1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Schloss-holte-stukenbrock
  6. >
  7. Mobile Maskendose „Made in OWL“

  8. >

Erfinder Jörg Grumbach aus Schloß Holte-Stukenbrock hat in neun Monaten Entwicklungsarbeit den „fobbi“ zur Marktreife gebracht

Mobile Maskendose „Made in OWL“

Schloß Holte-Stuk...

Als Jörg Grumbach im vergangenen Sommer mit dem Fahrrad unterwegs war, hatte er ein Problem. Nur mit T-Shirt und kurzer Hose bekleidet, stellte sich ihm die Frage: Wohin mit dem Mund-Nasen-Schutz?

Dirk Heidemann

Tanja Grumbach hat an ihrem Fahrrad den „fobbi“ direkt unterhalb des Lenkers am Lenkervorbau angebracht. In der mobilen Maskendose kann der Mund-Nasen-Schutz bei jeder Tour bequem mitgeführt werden. Foto: Dirk Heidemann

Neun Monate später, nach unzähligen Stunden Tüftelei und hohen Investitionen ist das Ergebnis im Handel erhältlich: fobbi – die mobile Maskendose.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!