1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Schloß Holte-Stukenbrock
  6. >
  7. Nun fliegen sie wieder

  8. >

Reisevereinigung Schloß Holte startet in die Saison – Wolfgang Flottmann holt ersten Sieg

Nun fliegen sie wieder

Schloß Holte-Stuk...

Wolfgang Flottmann hatte zum Start der Brieftaubensaison 2021 die flotteste Taube: Der gerade erst ein Jahr alte Siegervogel mit der Ringnummer 551 des langjährigen Brieftaubenfreundes aus Liemke bewältigte den ersten Preisflug des Jahres als Schnellster.

wn

Wolfgang Flottmann hat den ersten Flug der Brieftaubensaison 2021 gewonnen. Sein schnellster Vogel benötigte von Meckenheim nach Liemke zwei Stunden und 20 Minuten. Foto: Heribert Kleinelanghorst

Auflassort war bei keineswegs frühsommerlichen Temperaturen am vergangenen Sonntag Meckenheim bei Bonn. Aus der hiesigen Reisevereinigung Schloß Holte gingen dort 1277 „Rennpferde der Lüfte“ aus 32 Schlägen an den Start. Angesichts der zwar kühlen, aber sonst guten Bedingungen war es nach Meinungen der vielen Züchter ein perfekter Beginn des neuen Flugjahres.

Um 10.30 Uhr flogen die Reisetauben los. 184 Kilometer mussten bei mäßigem Nordwind und gelegentlichem Sonnenschein zurückgelegt werden. Um 12.50 Uhr war es dann soweit, der schnelle Siegervogel landete in Liemke am Forellenweg bei seinem „Chef“ Wolfgang Flottmann. Der gefiederte Superathlet hatte die Strecke mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 77,7 Kilometern in der Stunde geschafft und bescherte seinem Züchter vom Verein „Pfeil Liemke“ den Auftaktsieg. Alle 426 Preise waren schon um 13.08 Uhr vergeben.

Die zehn schnellsten Tauben beim Meckenheim-Flug stellten folgende Schloß Holter Züchter: 1. Wolfgang Flottmann (Pfeil Liemke), 2. Peter Joachim (Pfeil), 3. und 7. Friedhelm Sagemüller (Unser Stolz), 4. Andreas Wagner (Vereinte Freunde), 5. und 6. Karl-Heinz Laigle (Pfeil), 8. und 10. Christian Furlmeier (Pfeil), 9. Alfred Trapphoff (Pfeil).

Am kommenden Sonntag, 2. Mai, starten die Tauben in Dreis-Brück (Eifel), 215 Kilometer von den Heimatschlägen entfernt. Beim zweiten Wettbewerb handelt es sich um einen Klassiker der bundesweit ausgetragenen Preisflüge zugunsten der „Aktion Mensch“.

Startseite
ANZEIGE