1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Schloß Holte-Stukenbrock
  6. >
  7. Räume für Flüchtlingshilfe gesichert

  8. >

Erstmals seit 15 Monaten wieder ein Runder Tisch in Schloß Holte-Stukenbrock – Sprachkurse digital schwierig – Fahrradwerkstatt zieht um

Räume für Flüchtlingshilfe gesichert

Schloß Holte-Stuk...

Die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe St. Johannes wird weitere fünf Jahre an der Alten Spellerstraße bleiben können. Das hat der Beigeordnete der Stadt, Olaf Junker, vor dem Runden Tisch der Ehrenamtlichen am Mittwoch gesagt.

Monika Schönfeld

Runder Tisch des Ehrenamts: (von links) Susanne Brückner-Wentzlaff (Weltfrauen), Martina Rennerich (SJC Hövelriege), Giesela Hörster, Christine Schütte-Ernst (beide Flüchtlingshilfe St. Johannes Baptist), Kevin Cuthbert, Anke Priepke (Volkshochschule, Fachbereichsleiterin Sprache/Integrationskurse), Beigeordneter Olaf Junker, Melanie Becker (stellvertretende Fachbereichsleiterin Soziales), Christiane Vornholt (Fachbereichsleiterin Soziales). Es fehlen Rebecca Füchtemeier (Auszubildende in der Stadtverwaltung), Gerhard Blumenthal (Fahrradwerkstatt) und Ewelina Fromm (Leiterin des Kreisfamilienzentrums Schloß Holte-Stukenbrock) Foto: Monika Schönfeld

5-Jahres-Vertrag

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE