1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Schloß Holte-Stukenbrock
  6. >
  7. Rheuma-Liga sucht Büro

  8. >

Mitgliederehrung mit Vortrag über gesunde Ernährung

Rheuma-Liga sucht Büro

Schloß Holte-Stukenbrock (WB). Die Arbeitsgemeinschaft der Rheuma-Liga braucht ein neues Büro. Die vielfältigen Arbeiten müssen per WLAN abgewickelt werden. Deshalb muss die Geschäftsstelle umziehen. Das hat AG-Sprecherin Annegret Jürgenliemke während der Mitgliederversammlung mitgeteilt und darum gebeten, Augen und Ohren offen zu halten.

Seit 20 und 25 Jahren Mitglied: Isolde Laue, Irmtraud Berenbrinker, Monika Hoffmann, Adelheid Beine, Waltraud Könighost, Rosa Gerken, Aenne Venne, Annegret Jürgenliemke und Regina Blome.

50 Mitglieder waren zur Versammlung gekommen. Die AG-Sprecherin gab einen Überblick über die geplanten Aktivitäten und ehrte Mitglieder für ihre langjährige Treue zur Rheuma-Liga. Diätassistentin Karen Hepke referierte zum Thema »Gewusst wie – Ernährung bei rheumatischen Erkrankungen«. Die eine Rheuma-Diät gebe es nicht. Dafür seien die rheumatischen Erkrankungen zu vielfältig.

Richtige« Fette

Aber man könne darauf achten, die »richtigen« Fette einzusetzen, also mehr pflanzliche anstatt tierische Fette und Öle. Einfach und mehrfach ungesättigte Fette sind für Rheumakranke gesünder, weil sie bei bestimmten Erkrankungen das Risiko senken, Brustkrebs, Herzinfarkt, bestimmte Fettstoffwechselstörungen oder Diabetes mellitus zu bekommen. Oder man beachtet, dass Kohlehydrate nicht nur in Nudeln und Kartoffeln zu finden sind, sondern auch in Gemüse, Obst und Getränken. Kohlenhydrate bestehen aus einzelnen Zuckerbausteinen. Je mehr Bausteine ein Kohlehydrat hat, desto empfehlenswerter.

Qualität der Lebensmittel

Das Gleiche gilt für Eiweiße. Man findet Eiweiße nicht nur in tierischen Lebensmittelprodukten, sondern auch in pflanzlichen Lebensmitteln. Je besser die Wertigkeit, das heißt die Qualität der Lebensmittel, desto mehr kann der Körper damit arbeiten und aufbauen.

Langjährige Mitglieder wurden geehrt, davon Helga Siek, Horst Nürnberger und Elisabeth Bories in Abwesenheit.

Startseite
ANZEIGE