1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Schloß Holte-Stukenbrock
  6. >
  7. Täter dringen durch Glastür ein

  8. >

Einbrecher müssen flüchten

Täter dringen durch Glastür ein

Schloß Holte-Stukenbrock

Am Montag, 5. Dezember, sind bislang unbekannte Täter zwischen 8.20 Uhr und 18 Uhr in ein Haus am Rapsweg eingebrochen. Aufmerksame Zeugen informierten die Polizei, nachdem sie auf Taschenlampenlichtkegel in dem Haus aufmerksam geworden sind.

Von Erol Kamisli

Der Polizei-Schriftzug steht auf einem Einsatzfahrzeug. Foto: Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

ie Einbrecher flüchteten noch vor dem Eintreffen der Polizei. In das Haus waren sie durch eine eingeschlagene Glastür gelangt. Dort durchsuchten sie Schubladen und Schränke. Angaben zu der Beute konnten noch nicht gemacht werden.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat rund um den Tatzeitraum am Tatort oder in der Umgebung verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Startseite
ANZEIGE