1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Schloss-holte-stukenbrock
  6. >
  7. Trommelwirbel für die Laubhütte

  8. >

Kirchengemeinde feiert Kindergarten-Jubiläum und Sommerfest

Trommelwirbel für die Laubhütte

Schloß Holte-Stukenbrock (WB). Die Evangelische Kirchengemeinde hat mit einem Sommerfest den 20. Geburtstag der Kindertagesstätte Laubhütte gefeiert. Strahlender Sonnenschein und sommerliche Temperaturen sorgten für gute Laune unter den Gästen.

Renate Ibeler

DJ Dr. Fofo von der Trommelzauber GmbH hat Kinder und Erwachsene in der Friedenskirche zur rhythmischen Einstimmung ins Kindergarten-Jubiläum animiert. Anschließend wurde in und um die Laubhütte gefeiert. Foto: Renate Ibeler

Den Auftakt der Feier machte DJ Dr. Fofo von der Trommelzauber GmbH in der Friedenskirche. Nicht nur die Kinder waren zum Mittrommeln eingeladen, auch Eltern, Geschwister, Großeltern und Gäste hatten viel Spaß bei der Mitmachaktion. Strapazierte Lachmuskeln gab es zum Abschluss der Trommelstunde, als das Erzieherinnen-Team mit Leiterin Erika Hieronymus nach Anleitung von Dr. Fofo einen afrikanischen Tanz vorführte.

Pfarrer Reinhard Bogdan blickte auf den Baubeginn der Kindertagesstätte Laubhütte zurück. »Nach dem Hilfeaufruf an die Eltern kamen am Freitag 150 Helfer, am Samstag sogar 200«, erinnerte der Geistliche. 11.000 Lehmziegel wären damals an dem Wochenende verbaut worden. »Wir hatten uns einen schönen Kindergarten gewünscht«, erzählte Bogdan weiter. Und der Wunsch ist in Erfüllung gegangen.

Infos in der »Chronik-Ecke«

Nach der Einstimmung in der Kirche konnten sich die Besucher von der Bauentwicklung selbst ein Bild machen. In der Einrichtung hatten die Erzieherinnen eine »Chronik-Ecke« eingerichtet mit verschiedenen Fotoalben. Sie zeigten die Ereignisse der vergangenen 20 Jahre der Laubhütte mit der Bärengruppe und Tigerentengruppe. In Kürze kommt noch eine dritte Gruppe hinzu. Am 1. August soll die Fröschegruppe fertiggestellt sein. Wasserspiele, Hüpfburg, Riesenseifenblasen oder Torwandschießen: Langeweile konnte bei den kleinen und großen Besuchern nicht aufkommen. Zur Kaffeezeit war die Cafeteria mit einem großen Kuchenbuffet der große Renner, auch am Grillstand mit Salatbar gab es Warteschlangen. Eine Tombola lockte mit Preisen.

Der Kinderchor unter der Leitung von Volker Kukulenz gefiel vor der Abendandacht mit dem Singspiel »Am großen Tisch von Jesus«. Außerdem wurde das neu komponierte Kindergartenlied der Laubhütte gesungen. Aufgrund des guten Wetters konnte die Abschluss-Andacht in der Waldkirche stattfinden. Am Sonntag stand dann noch nach dem Familiengottesdienst Restegrillen auf dem Programm.

Startseite