1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Gütersloh
  6. >
  7. Sport-Rallye der Piumer Vereine

  8. >

Großer Aktionstag am 14. Mai

Sport-Rallye der Piumer Vereine

Borgholzhausen

Auch die meisten Borgholzhausener Vereine haben  in  der Pandemie Mitglieder verloren. Nun präsentieren sie beim großen Aktionstag am 14. Mai sich und ihre Angebote.

Von Johannes Gerhards

Vertreter der Piumer Sportvereine laden zu einem sportlichen Start in den Mai ein. Von links Hubert Kaiser (LC Solbad), Martina Frehsmann-Pryce (Schützenverein), Ralf Vieweg (Stadtverwaltung), Andreas Stockhecke (TuS Ravensberg), Dr. Hans Scheller (SSV), Angelika Vahlenkamp, Rita Höcker (Tanzsport Teuto), Torsten Indiesteln (TuS Ravensberg), Wilhelm Habighorst (Sportabzeichen-Team), Heidi Lechtenfeld (Schützenverein), Karl-Hermann Kleine (Sportabzeichenobmann), Friedhelm Piel (TuS Ravensberg) und Artur Benz (SSV) Foto: Johannes Gerhards

In Borgholzhausen können 3.236 registrierte Mitglieder 29 Sportarten in elf Sportvereinen ausüben. Unter dem Dach des Stadtsportverbandes will Pium bewegungsorientiert in den Mai starten. Im Stadion, auf dem roten Platz, in Turn- und Sporthalle wird es am 14. Mai zwischen 11 und 17 Uhr ein breitgefächertes Sportangebot für kleine und größere Menschen geben.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE