1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Steinhagen
  6. >
  7. Heimatverein Brockhagen investiert in Dorfauto

  8. >

Innovatives Projekt geplant

Heimatverein Brockhagen investiert in Dorfauto

Steinhagen-Brockhagen

Sie wollen Boule spielen, einen Lagerfeuerchor gründen – und vor allem mit dem Dorfauto etwas für die Mobilität und das soziale Miteinander in Brockhagen tun. Die Mitglieder des Heimatvereins Brockhagen haben Innovatives vor.

Von Annemarie Bluhm-Weinhold

Wilken Ordelheide (MItte) ist jetzt Ehrenvorsitzender des Heimatvereins Brockhagen. Sein Nachfolger an der Vereinsspitze, Gerhard Genuit, Christiane Zurmühlen (Kassenführerin), Marion Schulz (stellvertretende Vorsitzende), Karin Korenke (Schriftführerin). Auf dem Bild fehlt der langjägrige Kassierer Heinrich Beckmann, der nach 37 Jahren im Amt nunmehr Stellvertreter ist. Foto: privat

Auch darum ging es jetzt bei der Jahreshauptversammlung in der Alten Dorfschule. Vor allem aber galt es, verdienten Persönlichkeiten Dank zu sagen und die Vorstandsarbeit einerseits zu erneuern, andererseits Kompetenzen zu erhalten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE