1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Steinhagen
  6. >
  7. Ölspur auf der A33

  8. >

Feuerwehr Steinhagen streut auf 500 Metern Standstreifen der Autobahn ab

Ölspur auf der A33

Steinhagen  (WB/anb). Einsatz bei Nacht und Nebel – im wahrsten Sinne des Wortes. Eine Ölspur hatten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Steinhagen am Mittwochabend auf der A33 zu beseitigen.

Die Feuerwehrleute streuen den Standstreifen mit Ölbindemittel ab. Foto: Feuerwehr Steinhagen

Gegen 18 Uhr wurde der Löschzug Steinhagen alarmiert, nachdem das Auto eines Fahrers aus dem Kreis Lippe, auf der Autobahn in Fahrtrichtung Osnabrück unterwegs, Motoröl verloren hatte. Nach einem technischen Defekt, einem Motorschaden offenbar, hatte das Fahrzeug eine etwa 500 Meter lange Ölspur hinter sich hergezogen.

Etwa 300 Meter hinter der Auffahrt Steinhagen in Richtung Künsebeck war das Fahrzeug zum Stehen gekommen. Betroffen war nur der Standstreifen. Die Ölspur war nach Angaben von Einsatzleiter Dirk Hanswillemenke auch recht dünn und hatte sich – trotz des am Mittwoch vorherrschenden Nieselregens – noch nicht großflächiger verteilt.

Nebel als zusätzliches Sicherheitsrisiko für Feuerwehr

Dennoch war die Feuerwehr mit 20 Einsatzkräften der Löschzüge Steinhagen und Amshausen und fünf Fahrzeugen auf der Autobahn präsent. Die rechte Spur wurde gesperrt, die Arbeiten spielten sich aber vor allem auf dem Standstreifen ab. „Der Nebel am Mittwochabend und damit die schlechten Sichtverhältnisse waren für uns eine zusätzliche Gefahr. Schon deshalb haben wir großräumig abgesperrt“, so Hanswillemenke. Der Löschzug Amshausen war für die Sicherung der Einsatzstelle zuständig. Auch die Polizei leistete dabei Unterstützung.

Die Feuerwehrleute streuten den Standstreifen mit einem speziellen Bindemittel ab und erledigte auch die anschließenden Reinigungsarbeiten. Der Besenwagen der Autobahnmeisterei musste nicht anrücken. Etwa anderthalb Stunden dauerte es, bis die Einsatzkräfte in ihre Gerätehäuser zurückkehren konnten.

Startseite
ANZEIGE