1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Steinhagen
  6. >
  7. Teamwork wird gestärkt

  8. >

Handballprojekt der Grundschulen und der Spvg. Steinhagen

Teamwork wird gestärkt

Steinhagen

Laufen, fangen, werfen: Diese Basics des Handballsports waren drei Wochen lang die Inhalte des Sportunterrichts der Grundschule Laukshof. Handball-Pädagoge Frank Moormann zeigte den knapp 200 Schülerinnen und Schülern, worauf es neben dem sportlichen Aspekt beim Handball ankommt – auf ganz viel Teamwork.

Vor so vielen Zuschauern haben die Kinder noch nie gespielt. Das Abschlussspielfest des Handballprojektes an der Grundschule Laukshof ist ein Erlebnis, das riesigen Spaß macht.

Vor so einer großen Kulisse haben die meisten noch nie Sport getrieben. Beim Abschlussspielfest ihres Handballprojektes in der Sporthalle am Schulzentrum, das die Grundschule Laukshof mit der Handballabteilung der Spvg. Steinhagen auf die Beine gestellt hat, ist die Tribüne voll mit Eltern, Großeltern, Geschwistern und Freunden. Die Nervosität ist allerdings schnell verflogen. Den ganzen Vormittag spielen die Kinder von der ersten bis zur vierten Klasse in den jeweiligen Jahrgängen gegeneinander. Und alle haben einen riesen Spaß dabei.

„Die Begeisterung der Kinder ist riesig“, erklärt Ussama-Christian Absi, Schulleiter der Grundschule Laukshof. Neben der Schulung der Motorik und der Koordination sei es besonders das Teamwork, das durch das Handballtraining im Sportunterricht gestärkt würde, erklärt der Pädagoge. Bereits zum zweiten Mal gibt es das Projekt an der Schule, das finanziell durch die Anette-Schlichte-Steinhäger Stiftung finanziert wird. „Der Sport fördert das Sozialverhalten der Kinder und sie bekommen Kontakte zum Verein“, sagt Absi.

Das bestätigt auch Marion Elkmann als Organisatorin der Spvg. : „Wir möchten, dass jedes Kind in Steinhagen in der Grundschule mit dem Handballsport in Berührung kommt und hoffen, dass nach den Spielfesten, die wir mit 60 Ehrenamtlichen auf die Beine stellen, viele Kinder zu unserem Training kommen.“ Im Januar wird das Handballprojekt in der Grundschule Brockhagen fortgesetzt.

Startseite
ANZEIGE