1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Steinhagen
  6. >
  7. Toller Erfolg für Hella Meise vor der EM

  8. >

Vielseitigkeitsreiterin aus Steinhagen gewinnt Preis der Besten in Warendorf

Toller Erfolg für Hella Meise vor der EM

Steinhagen/Warendorf (WB). Vielseitigkeitsreiterin Hella Meise aus Steinhagen hat den Preis der Besten in der Altersklasse U21 gewonnen. Mit ihrer Stute First Flight’s Beauty siegte sie bei einem der wichtigsten Turniere für deutsche Nachwuchsreiter.

Vielseitigkeitsreiterin Hella Meise aus Steinhagen hat den Preis der Besten in Warendorf bravourös gemeistert und hat sogar das abschließende Springen gewonnen. Foto: Martin Förster

Im letzten Anlauf hat es geklappt: Mit einer Nullrunde durchs abschließende Springen besiegelte Hella Meise ihren ersten und gleichzeitig letzten Sieg beim Preis der Besten in der Vielseitigkeit. In der kommenden Saison wird die Studentin der Wirtschaftsinformatik nicht mehr zum Nachwuchs gehören sondern bei den Senioren mitreiten. Ihren letzten Auftritt beim wichtigen Turnier, das gleichzeitig als Sichtung für die Nachwuchs-Europameisterschaften fungiert, hat sie bravourös gemeistert.

Schon nach Dressur und Geländeritt lag Hella Meise vorne

In der Dressur noch Zweite, rückte sie mit ihrer Trakehner Stute First Flight’s Beauty nach dem Geländeritt an die Spitze vor und gab diese Position bis zuletzt nicht mehr ab. »Das war ein ganz neues Gefühl. Bei vorherigen Turnieren musste ich mich meist innerhalb einer Prüfung nach vorne kämpfen«, sagt sie. »Vor dem Springen habe ich mir gesagt: Das genießt du jetzt. Ich weiß, dass mein Pferd ein sicherer Springer ist und ich wusste, dass eine Stange fliegen darf. Das hat den Druck herausgenommen«, sagte sie.

Und der Druck war groß, denn nach Dressur und Gelände lagen die Führenden dicht beieinander – nur ein Springfehler und einige Zeitfehler trennten die Medaillenplätze voneinander. Mit ihrer Nullrunde hat sich Hella Meise vor Emma Brüssau und Fritz Ludwig Lübbeke auf Rang zwei und drei gesetzt.

Der Preis der Besten ist offizielle Sichtung für die Nachwuchs-Europameisterschaften, die im Juli im französischen Fontainebleau ausgetragen werden. Bereits vor zwei Jahren gewann Hella Meise bei einer EM Einzelsilber.

Startseite