1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Steinhagen
  6. >
  7. Vergangenheitsbewältigung in Comicform

  8. >

Autorin Bianca Schaalburg stellt ihre Graphic Novel in der Stadtbibliothek vor

Vergangenheitsbewältigung in Comicform

Steinhagen

Comics sind eher etwas für Kinder. Und Mangas lesen, wenn dann nur die Enkel. Mit diesen Vorstellungen kamen einige der Besucher zur Lesung von Bianca Schaalburg. Abhalten ließen sie sich aber glücklicherweise nicht und waren am Ende begeistert von dieser ganz anderen Buchform. „Durch die Bilder sind einem die Figuren näher“, meint eine der Besucherinnen in der Stadtbibliothek Steinhagen am Ende.

Die Berliner Autorin Bianca Schaalburg hat in Steinhagen aus ihrer Graphic Novel „Der Duft der Kiefern“ gelesen. Foto: Kerstin Panhorst

„ In „Der Duft der Kiefern“ taucht die Berliner Autorin Bianca Schaalburg in ihre Familiengeschichte ein und stößt dabei auf Verdrängung und Lügen. Die Graphic Novel wurde mit zahlreichen Förderpreisen bedacht und jüngst für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2022 nominiert. Bei ihrer Lesung oder vielmehr Präsentation zeigte die Autorin, warum ihr Werk so besonders ist. Während sie selbst ihren Protagonisten eine Stimme verlieh und die Sprechblasen vorlas, zeigte sie auf einer Leinwand die dazugehörigen Comicbilder.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE