1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Steinhagen
  6. >
  7. Wie dunkel soll die Gemeinde sein?

  8. >

Gemeindewerke-Chef stellt technische Möglichkeiten für nächtliche Reduzierung der Straßenbeleuchtung in Steinhagen vor

Wie dunkel soll die Gemeinde sein?

Steinhagen

Wie dunkel darf die Gemeinde nachts sein? Wie kann man Beleuchtung reduzieren, damit es der Natur nützt und der Sicherheit der Menschen nicht schadet? Technisch hat Stefan Lütgemeier, Leiter der Gemeindewerke Steinhagen, diese Fragen, die durch einen entsprechenden Antrag der SPD und der Grünen aufgekommen waren, umfangreich im Bauausschuss beantwortet.

Annemarie Bluhm-Weinhold

An vielen Fußwegen wie hier in der Bernhardstraße brennen Straßenlaternen die ganze Nacht: Könnten sie per Bewegungsmelder gesteuert werden? Foto: Bluhm-Weinhold

„Wirtschaftlich interessant ist eine Abschaltung nicht, aber umweltverträglich“, sagte er am Ende und schlug die Einrichtung einer „smarten Teststrecke“ vor – sprich: An einem Fußweg könnte zunächst erprobt werden, wie praxistauglich eine Laternensteuerung per Bewegungsmelder ist.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!