1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Gütersloh
  6. >
  7. Sturm zerstört Reklametafel und Gewächshaus

  8. >

Feuerwehr Werther verzeichnet bislang 11 Einsätze nach "Ylenia"

Sturm zerstört Reklametafel und Gewächshaus

Werther

In Werther hielten sich die Auswirkungen von Sturmtief „Ylenia“ in der Nacht zu Donnerstag offenbar in Grenzen, Personen kamen nach bisherigen Erkenntnissen nicht zu Schaden.

Von Volker Hagemann

In der ganzen Region war die Feuerwehr im Einsatz, um Sturmschäden zu beseitigen - so wie auch hier im Bünder Land. Foto: Daniel Salmon

Daher hatte die Freiwillige Feuerwehr Werther im Vergleich zu anderen Städten in OWL auch vergleichsweise wenige Einsätze zu absolvieren, wie Pressesprecher Jürgen Blomeier mitteilte.

Unterm Strich gab es zehn Einsätze, bei denen Äste von Fahrbahnen weggeräumt werden mussten. Der Löschzug Werther war dabei ebenso im Einsatz wie die Löschzüge Häger und Langenheide.

Außerdem mussten die Feuerwehrleute abgebrochene Teile einer vom Sturm beschädigten Supermarkt-Reklametafel an der Engerstraße einsammeln. Nahe der Jöllenbecker Straße hatte der Sturm außerdem ein Gewächshaus durch die Luft gewirbelt; es landete völlig zerstört im Straßengraben.

Startseite
ANZEIGE