1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Gütersloh
  6. >
  7. Harsewinkel: Unfallopfer ist identifiziert

  8. >

Fast zwei Wochen nach schwerem Alleinunfall in Harsewinkel

Unfallopfer ist identifiziert

Harsewinkel

Fast zwei Wochen nach dem tödlichen Unfall in Harsewinkel (Kreis Gütersloh) steht die Identität des Opfers fest. Das hat die Polizei am Montag mitgeteilt.

Symbolbild. Foto: Jens Büttner/ZB/dpa

Demnach handelte sich um einen 31-jährigen Mann aus Harsewinkel. Er war in der Nacht zum 29. Dezember auf der Oesterweger Straße unterwegs gewesen, touchierte mit seinem Fahrzeug im Einmündungsbereich zunächst eine Verkehrsinsel, überquerte die Fahrbahn und prallte frontal gegen einen Baum. Durch den Aufprall wurde der Pkw stark deformiert und geriet in Brand.

Zunächst stand lange Zeit nicht 100-prozentig fest, um wem es sich bei dem verunglückten Autofahrer handelt. Deswegen wurden DNS-Spuren ausgewertet - das nimmt immer einige Zeit in Anspruch.

An der Unfallstelle waren bereits vor einer Woche Blumen und Kerzen abgelegt worden.

Startseite
ANZEIGE