1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Verl
  6. >
  7. Mercedes einer Verlerin rutscht in den Graben

  8. >

Bielefeld

Mercedes einer Verlerin rutscht in den Graben

Bielefeld

Noch ist nicht geklärt, warum eine Verlerin mit ihrem Fahrzeug von der Straße abgekommen ist. Der Sachschaden ist hoch.

In Bielefeld-Senne ereignete sich der Vorfall, an dem eine Verlerin beteiligt gewesen ist.

Bielefeld-Senne/Verl (gl) - Eine Frau ist am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Bielefeld-Senne leicht verletzt worden. Die Polizei schildert den Vorfall in einer Mitteilung so: Eine 49-Jährige aus Verl bog gegen 16.30 Uhr mit ihrem Auto von der Buschkampstraße auf die Bekelheider Straße ab. Nach einigen Metern kam der Mercedes auf gerader Strecke aus nicht geklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr in den Grünstreifen und touchierte einen Baum. Dabei wurden die Airbags ausgelöst.

Der Mercedes rutschte weiter in den Graben und kam vor einem Baum zum Stehen. Die Beifahrerin erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen. Ein Abschleppwagen barg den schwer beschädigten Mercedes aus dem Graben. Der entstandene Sachschaden wird auf 20.000 Euro geschätzt.

Startseite
ANZEIGE