1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Verl
  6. >
  7. Nach Reifenplatzer Auto erfasst

  8. >

Fünf Verletzte bei Lastwagen-Unfall auf Bielefelder Straße – mit Video

Nach Reifenplatzer Auto erfasst

Verl (WB). Bei einem schweren Unfall auf der Bielefelder Straße in Verl sind am Donnerstagnachmittag fünf Männer verletzt worden, zwei von ihnen schwer.

Benrd Steinbacher

Die Zugmaschine mit Auflieger hat im Gegenverkehr einen Nissan Qashqai erfasst und ist danach an einem Baum gelandet. Bei dem Unfall auf der Bielefelder Straße in Verl wurden fünf Männer verletzt, zwei von ihnen schwer. Foto: Bernd Steinbacher

An einer Zugmaschine mit Auflieger war nach Angaben der Polizei der linke Vorderreifen in Höhe des Wideiweges geplatzt. Das berichteten Zeugen. Daraufhin verlor der Fahrer offensichtlich die Kontrolle über den Lkw, fuhr in den Gegenverkehr und rammte einen Nissan Qashqai. Der hat sich laut Einschätzung der Beamten an der Unfallstelle auch überschlagen. Der Unfall ereignete sich gegen 13.30 Uhr.

Der Lastwagen kam aus Richtung Friedrichsdorf und wollte Richtung Verl. Bei dem Unfall wurde der 33-jährige Fahrer aus Warendorf schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt und mit dem Rettungshubschrauber Christoph 13 nach Münster gebracht. Im Nissan Qashqai saßen vier polnische Leiharbeiter, die in Gütersloh gemeldet sind. Drei wurden leicht, der Mitfahrer, der hinten links saß, schwer verletzt.

Vor dem Nissan führ eine silberfarbener VW Caddy. Dessen Fahrer hatte Glück. Er blieb unverletzt, nur leichte Beschädigungen entstanden an seinem Fahrzeug, vermutlich durch herumfliegende Reifenteile.

Keines der Unfallopfer war eingeklemmt, sagte Martin Wanders, Einsatzleiter der Feuerwehr. Etwa 40 Einsatzkräfte der beiden Löschzüge Verl und Kaunitz waren im Einsatz. Sie pumpten Diesel ab und fingen austretendes Adblue auf.

Nach der Spurensicherung durch die Polizei räumten die Einsatzkräfte die Trümmerteile beiseite. Die Polizei stellte die Zugmaschine für genauere Untersuchungen sicher. Die Bielefelder Straße war für mehrere Stunden gesperrt.

Startseite