1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Verl
  6. >
  7. Neues Führungsteam

  8. >

Anna Funk und Peter Langenau leiten Lia Pflege und Louisenhof

Neues Führungsteam

Verl (WB). Bei der Lia Pflege GmbH in Gütersloh und der Louisenhof GmbH in Verl gibt es einen Führungswechsel. Die Leitungsaufgaben liegen nun in den Händen der Geschäftsführerin Anna Funk und des gleichberechtigten Geschäftsführers Peter Langenau. Als Team werden beide die Belange der 14 Einrichtungen im Raum Ostwestfalen für Menschen mit Pflegebedarf leiten.

Anna Funk und Peter Langenau sind neue Geschäftsführer der Lia Pflege GmbH und der Louisenhof GmbH. Foto:

Erst jüngst hatte der bisherige Eigentümer, Ansgar Gierth, die Lia Pflege GmbH und die Louisenhof GmbH an die Vida Cura Holding GmbH, ein Zusammenschluss mehrerer Familienunternehmen, die in die Pflege investieren, verkauft und wurde als Geschäftsführer abberufen.

Zu gleichen Teilen übernehmen Anna Funk und Peter Langenau künftig die Verantwortung der Geschäftsführung, heißt es in der Mitteilung der Geschäftsführung. Als Einheit zeigen sie sich auch für die Gesamtleitung des Personalwesens aller angehörigen Einrichtungen verantwortlich.

»Wir beide vertreten die gleichen Werte und uns beiden ist der respektvolle Umgang mit den Bewohnern, dem Pflegepersonal, als auch die Einbindung der Angehörigen von großer Bedeutung. Mir waren immer die gute Versorgung der Bewohner unter Berücksichtigung der persönlichen Wünsche, gemessen an deren Gesundheitszustand, ein großes Anliegen. Das soll sich auch künftig nicht ändern«, sagt Anna Funk. 13 Jahre ist Funk im Unternehmen Lia Pflege (ehemals Treffpunkt Pflege) tätig, viele Jahre davon als Prokuristin und Pflegedienstleitung.

Konzept der 14 Häuser gefällt

Peter Langenau war bislang in großen Pflegekonzernen tätig. »Im Laufe der Zeit konnte ich mich mit den sich wandelnden Arbeitsweisen der Unternehmen nicht mehr identifizieren und ich bin sehr glücklich darüber, nun in einem kleinen Unternehmen eine neue Herausforderung gefunden zu haben«, sagt Langenau. »Von Anfang an hat mir das Konzept der 14 Häuser gefallen. Ich glaube, dass kleine Einrichtungen, die die Menschen individuell betreuen und ihrem Gesundheitszustand entsprechend dort abholen und integrieren, aktuell und zukunftsweisend sind«, sagt Langenau.

»Lia Pflege ist ein starkes Unternehmen und sieht sich auch in Zukunft als die tragende Säule aller bestehenden und zukünftig entstehenden Einrichtungen. Wir freuen uns sehr über die großartige Unterstützung der Vida Cura Holding GmbH, auf die gemeinsame Umsetzung neuer Ideen, die sich schon jetzt für die Lia Pflege und die Louisenhof GmbH als große Bereicherung abzeichnen«, sagt Anna Funk.

Startseite