1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Verl
  6. >
  7. Radfahrerin (77) schwer verletzt

  8. >

Verl

Radfahrerin (77) schwer verletzt

Verl

Sürenheide (ei) - Eine 77-jährige Radfahrerin ist bei einem Unfall an der Waldstraße in Sürenheide schwer verletzt worden. Der Frau war nach ersten Ermittlungen der Polizei an der Einmündung Trakehner Straße die Vorfahrt genommen worden.

Auf Höhe der Einmündung Trakehner Straße war die Radfahrerin aus Gütersloh von einem Audi erfasst worden.

Die Gütersloherin, die ohne Helm unterwegs war, wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt. Die Besatzungen des Verler Rettungswagens sowie eines Notarzteinsatzfahrzeugs aus Gütersloh versorgten die Frau, ehe sie in ein Gütersloher Krankenhaus eingeliefert wurde. Bis zum Eintreffen der Berufsretter hatte sich ein Ersthelfer der Firma Nobilia um die Seniorin gekümmert. 

Wie die Beamten weiter mitteilten, war der Fahrer (52) des Audi A4 aus Rietberg auf der Trakehner Straße in Richtung Waldstraße unterwegs. Während der Unfallaufnahme wurde der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt.

Startseite
ANZEIGE