1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Werther
  6. >
  7. Glasfaser: Gute Nachricht für 100 Haushalte

  8. >

Glasfaserausbau: Gute Nachricht für 100 Adressen im Wertheraner Außenbereich

Auch die "grauen Flecken" profitieren

Werther

Die Stadt Werther nimmt zusätzliches Geld in die Hand: Im Außenbereich sollen vom angelaufenen Glasfaserausbau auch Adressen profitieren, die bislang zwar nicht ganz schlecht, aber auch nicht wirklich gut mit schnellem Internet versorgt sind.

Von Margit Brand

Wer im Fördergebiet im Wertheraner Außenbereich wohnt und bislang mit weniger als 100 Mbit pro Sekunde versorgt wird, bekommt jetzt auch die Chance auf Glasfaseranschluss. Foto: dpa

Der Stadtrat hat in seiner Sitzung vor der Sommerpause zusätzliche knapp 20.000 Euro bewilligt. Insgesamt investiert die Stadt nun knapp eine halbe Million Euro, damit auch Häuser ans Glasfaser-Netz angeschlossen werden, die andernfalls wohl in die Röhre schauen würden, weil sich der Ausbau für Privatunternehmen wirtschaftlich nicht lohnt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE