1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Werther
  6. >
  7. Hotel-Neustart möglichst zum 1. Mai

  8. >

Betreiber-Wechsel in Werther: Amedia übernimmt wieder von Best Western

Hotel-Neustart möglichst zum 1. Mai

Werther (WB)

Das blaue „Best Western“-Hotelschild über dem Eingang ist abgeschraubt und auch der Hinweis auf der überdachten Holztafel auf der anderen Seite der Engerstraße ist neuerdings ohne Name. Beim genauen Hinsehen schimmern hier allenfalls noch die Buchstaben „Kippskrug“ durch, der ja nun schon lange zur Vergangenheit gehört. Was passiert mit dem derzeit geschlossenen Drei-Sterne-Haus, das es an dieser Stelle seit 2010 gibt und das am 1. Oktober vergangenen Jahres quasi freiwillig in den vorzeitigen Lockdown ging?

Margit Brand

Das Hotel an der Engerstraße ist wieder eins von 24 Hotels der Amedia-Gruppe (insgesamt 3000 Zimmer). 38 Doppelzimmer sind hier ab Mai buchbar. Foto: Margit Brand

Seit dem 1. März hat das Hotel einen neuen Betreiber. Einen neuen alten, um genau zu sein: „Das Haus gehört seitdem wieder zur Amedia-Gruppe“, informiert Claudia Lizlbauer von der Amedia Hotels GmbH mit Sitz in Wels/Österreich. Ziel sei es, zum 1. Mai die Tore wieder aufzuschließen – zumindest für Geschäftsreisende. „Aber das bleibt natürlich abhängig von den Corona-Auflagen“, ergänzt Claudia Lizlbauer.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!