1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Werther
  6. >
  7. Mehr Öl: P+P dreht das Gas runter

  8. >

Deutsche Gasspeicher sollen frühzeitig entlastet werden

Mehr Öl: P+P dreht das Gas runter

Werther

Es ist im ureigenen Interesse des Wertheraner Präzisionsrohrherstellers, dass die deutschen Gasspeicher in der aktuell angespannten Lage gut gefüllt sind. Deshalb hat Poppe + Potthoff Montagmorgen in Teilen seine Ölheizung wieder hoch gefahren, um den Gasverbrauch zu reduzieren.

Von Margit Brand

Hier wird künftig wieder verstärkt Heizöl anstelle von Erdgas eingesetzt: Ein Blick auf das P+P-Rohrwerk an der Engerstraße. Foto: Poppe+Potthoff

 In bestimmten Prozessschritten sei es möglich, von Erdgas auf Heizöl umzusteigen, teilte das Unternehmen mit. Je nach Auslastung werde so eine Einsparung von bis zu 30 Prozent Erdgas in der lokalen Produktion erreicht.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE