1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Werther
  6. >
  7. Neuer Service ist eine Luftnummer

  8. >

Theaterbüro Paulsen aus Werther bietet Bestelldienst für Ballonfiguren

Neuer Service ist eine Luftnummer

Werther-Theenhaus...

Abfällig werden sie gerne als Luftballonverknoter bezeichnet. Was ursprünglich als Begleiteffekt bei Zaubershows bekannt wurde, hat sich zu einer eigenständigen und überraschend vielfältigen Kunstsparte entwickelt. Seit mehr als 25 Jahren sind Cordula und Rüdiger Paulsen Experten auf dem Gebiet „balloon twisting“ aktiv.

Johannes Gerhards

Kleine vergängliche Kunstwerke können den grauen Alltag etwas bunter machen. Dazu möchten Cordula und Rüdiger Paulsen vom gleichnamigen Theaterbüro mit ihrem Liefer- und Abholservice für Ballonfiguren beitragen. Foto: Johannes Gerhards

So lautet der englische Fachbegriff für das Modellieren von speziellen schlauchförmigen Luftballons.

»Wir können derzeit nicht auftreten, keine Lesungen machen und auch nicht Theater spielen«, bedauert Rüdiger Paulsen. Seine Frau und er rechnen auch nicht damit, dass sich die Lage für selbstständige Künstler in absehbarer Zeit zum Positiven ändert. Also haben sie sich Gedanken darüber gemacht, wie sie in grauen Zeiten etwas Farbe in das Leben der Menschen bringen können. 43 unterschiedliche Motive in vier Preiskategorien bieten die beiden Luftballonkünstler auf ihrer Homepage zum Abholen oder Ausliefern an. Insgesamt haben sie mehr als einhundert Tiere wie Pinguin, Eichhörnchen oder Dinosaurier im Repertoire. Farben und Formen sind nahezu unendlich variabel, vom rosa Drachen bis zum Vereinsmaskottchen in schwarz-gelb oder schwarz-weiß-blau ist nach individueller Absprache grundsätzlich alles möglich.

Weil sie den persönlichen Kontakt zu ihren meist hochzufriedenen Kunden bevorzugen, kommt ein reiner Onlineshop für die Paulsens nicht in Frage. Normalerweise treten sie bei Firmenfeiern, Stadt- und Parkfesten oder auch im kleineren Kreis von Kindergeburtstagen auf. »Wir wollen nicht wie am Fließband arbeiten. Wir nehmen uns für jedes Kind, jeden Erwachsenen die notwendige Zeit und gehen immer auf individuelle Wünsche ein«, so lautet die Arbeitsphilosophie von Cordula und Rüdiger Paulsen, die sich auch als Puppenspieler und Kinderbuchautoren einen Namen gemacht haben.

Über 15 Jahre lang haben sie in Melle die »Euro-Jam« der Ballonmodellierer mit teilweise mehr als 200 Teilnehmern aus aller Welt organisiert und dabei zahlreiche Ideen im Kollegenkreis ausgetauscht. Etwa 2.000 Dollar hat Paulsen seinerzeit in Fachliteratur zum in Deutschland nahezu unbekannten Thema investiert. Das Resultat ist eine große Palette vielfältiger Figuren, die weit über Häschen, Hund oder Blume hinausgehen, mit denen einige Straßenkünstler ihr Publikum beglücken.

Die vergänglichen Kunstwerke halten in der Regel etwa drei Wochen, dann geht ihnen die Luft aus. Eine deutlich längere Lebenszeit verschafft die Konservierung im Tiefkühlfach. »Nach dem Auftauen sind sie wie frisch gemacht«, verspricht Cordula Paulsen. Wenn ein Ballon beim Modellieren platzt, liege das in der Regel an minderwertigem Material. Der geübte Modellierer erkennt das bereits im Voraus über sein sensibilisiertes Fingerspitzengefühl und wird solche Ballons gar nicht erst verwenden. Kleinere »Betriebsunfälle« lassen sich dagegen relativ leicht reparieren, ohne dass dabei die gesamte zum Teil aus mehreren Ballons bestehende Figur erneuert werden muss. Gar nicht gehe dagegen das Aufpusten mit dem Mund. Zum einen sprechen nicht erst seit Corona hygienische Gründe dagegen, zum anderen soll es bei ungeübten Ballonkünstlern ohne entsprechende Atemtechnik zu schwerwiegenden Verletzungen durch platzende Adern an Kopf und Hals gekommen sein.

Wer sich für lustig-luftige Ballonfiguren als Give-away oder Geschenk interessiert, kann sich auf der Webseite www.luftballonkünstler-ballonkünstler.de im Bereich »Ballonfiguren to go« entsprechende Lieblingsmotive auswählen und bestellen. Im Radius von 20 Kilometer um Theenhausen wird auch ausgeliefert, ansonsten können Giraffe, Tiger und Co. nach Terminvereinbarung abgeholt werden.

Startseite