1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Werther
  6. >
  7. Streit um Vodafone-Mast in Werther geht weiter

  8. >

Techniker unrechtmäßig im Gebäude? Sicherungen mutwillig herausgedreht?

Streit um Vodafone-Mast in Werther geht weiter

Werther

Der Vodafone-Sendemast in Werther funkt zwar wieder. Aber der Streit zwischen der Gebäudeeigentümerin, der Werther GbR Engerstraße, und dem Mobilfunk-Unternehmen geht mit neuem Ärger weiter.

Von Annemarie Bluhm-Weinhold

Vodafone betreibt auf dem alten H.W.Meyer-Komplex an der Engerstraße seine Funkmasten. Foto: Margit Brand

Denn nach Auskunft von Investor Karl-Otto Cord haben sich die Vodafone-Techniker unbefugt Zutritt zum Gebäude verschafft. „Es ist ärgerlich, dass sie sich die Frechheit nehmen, in fremder Leute Gebäude zu gehen“, sagt Cord. Und nach dem Abschluss der Arbeiten steht er nach eigener Darstellung nun vor verschlossener Tür.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE