1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Gütersloh
  6. >
  7. Winterfest mit Sauna und Musik

  8. >

Stadtwerke Schloß Holte-Stukenbrock und DLRG feiern am Samstag, 17. Dezember, im Gartenhallenbad 

Winterfest mit Sauna und Musik

Schloß Holte-Stukenbrock

Ein Winterfest mit allem, was dazu gehört – das feiern die Stadtwerke Schloß Holte-Stukenbrock am Samstag, 17. Dezember, gemeinsam mit der DLRG-Ortsgruppe am und im Gartenhallenbad. Dazu sind Jung und Alt eingeladen.

Hallenbad-Fest Freuen sich aufs Winterfest „Hallenbad and Friends“ (von rechts): Annika Ruhe (Leiterin Stadtwerke-Kundenzentrum), Frank Vanderlinden (Betriebsleiter Hallenbad), Pascal Pollmeier (Technischer Leiter DLRG-Ortsgruppe), Mark Burckardt (Geschäftsführer DLRG-Ortsgruppe) und Hallenbad-Mitarbeiter Sören Sandbaumhüter.   Foto: Besim Mazhiqi

 Annika Ruhe, Leiterin des Stadtwerke-Kundenzentrums: „Wir möchten das Jahr gemeinsam mit unseren Kunden, allen Besuchern des Hallenbads und der Sauna und der Freunde der DLRG ausklingen lassen.“ Was gebe es da Besseres, als die Winter-Variante des beliebten Sommerfests „Hallenbad and Friends“.

Das Programm lässt keine Wünsche offen. Besucher können sich eine Portion nordisches Spa-Gefühl in der Outdoor-Fasssauna holen. Der Outdoor-Bereich wird allgemein stimmungsvoll beleuchtet sein. Es wird einen Weihnachtspunsch nach DLRG-Geheimrezept geben. Kakao und Lumumba stehen ebenfalls auf der Getränkekarte.

„Eine heiße Suppe und Waffeln am Lagerfeuer schmecken besonders gut bei Livemusik“, sagt Mark Burckardt, Geschäftsführer der DLRG-Ortsgruppe, und freut sich auf den Auftritt des Jugendorchesters des Städtischen Blasorchesters. Jugendwartin Rabea Beier wird abends ab 19.15 Uhr an der Harfe für besinnliche Stimmung sorgen. Von 20 Uhr an unterhalten Pascal (Piano) und Lena Pollmeier (Gesang) die Besucher gemeinsam mit Rabea Beier (Gesang) mit Weihnachts-Pop und Rock-Klassikern.

„Wer den Abend im Hallenbad verbringen möchte, kann sich auf das Programm des Schwimmvereins SSC 90 freuen“, sagt Annika Ruhe. Das Winterfest mit Wellnessprogramm und viel Musik beginnt um 17 Uhr. Zu Beginn wird auch der Nikolaus vor Ort sein. Das Ende ist für 22 Uhr geplant.

Startseite
ANZEIGE