1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Gütersloh
  6. >
  7. Zu alten Brennereien und in den Bunker

  8. >

Steinhagener Stadtführungsteam freut sich auf Neustart – Verstärkung gesucht

Zu alten Brennereien und in den Bunker

Steinhagen

Es geht wieder los: Nach zweijähriger Coronapause nehmen die Steinhagener Stadtführerinnen und Stadtführer die Arbeit wieder auf -- und stellen für 2022 ein interessantes Programm vor.

Von Malte Krammenschneider

Freuen sich darauf, wieder Stadtführungen in und um Steinhagen anbieten zu können: (von links) Andreas Kleen, Herbert Mikoteit, Margret Krullmann, Renate Ordelheide, Petra Holländer, Wilken Ordelheide, Walter Thomas und Rosemarie Nölle. Foto: Malte Krammenschneider

"Ich freue mich, dass es noch vor Ostern klappt, das Programm zu präsentieren. Nach zwei Jahren Coronapause freuen wir uns, dass es wieder losgehen kann“, sagt Petra Holländer, die gemeinsam mit den Steinhagener Stadtführer(innen) zum Pressetermin in das Steinhagener Heimathaus geladen hat, um zu verkünden, dass die Verantwortlichen in diesem Jahr auf ein altbewährtes aber nicht minder attraktives und informatives Programm setzen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE