1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Herford
  6. >
  7. 1166 neue Corona-Fälle im Kreis Herford registriert

  8. >

Gemeldeter Inzidenzwert der Erkrankungen fällt

1166 neue Corona-Fälle im Kreis Herford registriert

Kreis Herford

Wie das Kreisgesundheitsamt mitteilt, sind über das Wochenende bis Sonntag kreisweit 1.166 neue Corona-Infektionen gezählt worden. Damit sind aktuell 8.958 Personen infiziert.

So verteilen sich die akuten Infektionen aufs Kreisgebiet. Foto: Kreis Herford

Im Verlauf der Pandemie haben sich im Kreis Herford bislang insgesamt 73.376 Personen infiziert, davon gelten 64.107 als genesen. Der gemeldete Inzidenzwert liegt bei 1.198,6 und damit um 103,4 Zähler unter dem bislang bekannten Wert.

Die aktuell infizierten Personen verteilen sich auf Bünde (1.667), Herford (2.205), Hiddenhausen (603), Löhne (1.454), Rödinghausen (536), Kirchlengern (575), Spenge (499), Enger (679) und Vlotho (740).

Im Kreis Herford sind bisher 311 Menschen gestorben, bei denen zum Zeitpunkt des Todes eine Corona-Infektion vorlag.

Startseite
ANZEIGE