1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Herford
  6. >
  7. Asbest: Gymnasium-Umbau in Herford wird noch teurer

  8. >

RGH: Mehr als 100 Fenster werden ersetzt

Asbest: Gymnasium-Umbau in Herford wird noch teurer

Herford

Die RGH-Baustelle entwickelt sich zum sprichwörtlichen Fass ohne Boden: Nachdem im Bestandstrakt Asbest gefunden wurde, muss die Fassade aufwendig saniert werden.  Außerdem werden über 100 alte Fenster ersetzt. Ein externes Büro soll sich zudem um die Steuerung des Großprojekts kümmern. Zusatzkosten: 1,5 Millionen Euro. Die Verwaltung räumte indes Fehler ein.

Blick auf den Neu-/Umbau des Ravensberger Gymnasiums in Herford. Anfang 2019 wurden im Naturwissenschaftstrakt Mängel am Brandschutz festgestellt. Seit Sommer vergangenen Jahres wird hier gewerkelt. Wann er bezugsfertig sein wird, ist unklar.  Foto: Moritz Winde

Die Politik bewilligte am Mittwochabend parteiübergreifend im Immobilienausschuss diese zusätzliche Finanzspritze - allerdings zähneknirschend. „Das wird ein teurer Abend - wieder einmal“, stellte Thomas Helmerking (CDU) mit einer Portion Galgenhumor fest. Er hoffe, bei der Verwaltung setze ein Lernkurveneffekt ein - was Dr. Peter Böhm, Beigeordneter für Bauen, etwas kleinlaut bestätigte. „Die Sanierung im Altbestand war ein Fehler, Abriss und Neubau wären schneller und günstiger gewesen“, sagte er. Klar, hinterher ist man immer schlauer.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE