1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Buende
  6. >
  7. 19 neue Corona-Infektionen bestätigt

  8. >

Wochen-Inzidenzwert im Kreis Herford liegt bei 41,1

19 neue Corona-Infektionen bestätigt

Kreis Herford (WB)

Seit Dienstag sind im Kreis Herford 19 neue Infektionen mit dem Corona-Virus bestätigt worden. Aktuell gibt es 198 Menschen mit einer Infektion im Kreisgebiet.

 

Derzeit gibt 198 akute Infektionsfälle in den Städten und Kommunen des Kreises. Foto: Kreis Herford

6.769 Personen gelten als genesen. Insgesamt sind 7.099 bestätigte Infektionen bekannt. Der Inzidenzwert liegt bei 41,1.

Die aktuell infizierten Personen verteilen sich auf Herford (43), Spenge (16), Bünde (41), Löhne (18), Vlotho (10), Enger (16), Rödinghausen (25), Hiddenhausen (5) und Kirchlengern (24).

Im Kreis Herford gibt es im Zusammenhang mit der Pandemie bislang insgesamt 132 Todesfälle, wobei 115 an Corona und 17 mit Corona gestorben sind.

Es werden zurzeit 21 Personen wegen Covid 19 stationär behandelt, fünf davon intensivmedizinisch. Fünf von ihnen sind beatmungspflichtig. Derzeit gibt es in 13 Einrichtungen der Pflege- und Eingliederungshilfe bestätigte Fälle. Insgesamt sind 27 Bewohnerinnen und Bewohner sowie zehn Beschäftigte infiziert. 13 weitere Beschäftigte sind ohne Infektion in Quarantäne.

Laut Mitteilung der Kreisverwaltung sind in sechs von insgesamt 129 Kitas im Kreisgebiet bestätigte Corona-Fälle bekannt: In der aktuellen Statistik werden sieben Infektionen bei Kindern und neun Infektionen beim Kita-Personal aufgelistet.

Startseite