1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bünde
  6. >
  7. „2022 wird relativ normal verlaufen“

  8. >

Einzelhandel in Bünde gibt sich optimistisch – Veränderungen beim Kaufverhalten der Kundschaft

„2022 wird relativ normal verlaufen“

Bünde

Ein Lockdown, der bis ins Frühjahr hinreichte, 3G-Regel, 2G-Regel, Einlasskontrollen – für weite Teile des stationären Einzelhandels war das zurückliegende Jahr gekennzeichnet durch Herausforderungen, die an die Substanz gingen und von den Mitarbeitern viel abverlangten.

Von Hilko Raske

Die Bünder Shoppingmeile, die Fußgängerzone, erfreut sich in der Region großer Beliebtheit. Foto: Karl-Hendrik Tittel

Welche Bilanz zieht die Bünder Kaufmannschaft mit Blick auf die vergangenen zwölf Monate, die erneut ganz im Zeichen der Corona-Pandemie standen, was erwartet man vom neuen Jahr? Das WESTFALEN-BLATT fragte bei Mitgliedern von „Handel Bünde“, der Interessenvertretung des heimischen Einzelhandels, nach.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE