1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Buende
  6. >
  7. 55-Jähriger prallt gegen Straßenbaum

  8. >

Passat-Fahrer muss ins Krankenkaus geflogen werden – Unfallursache ungeklärt

55-Jähriger prallt gegen Straßenbaum

Bünde (WB/klü). Am Montagabend ist es gegen 18.50 Uhr zu einem schweren Unfall auf der Lübbecker Straße in Bünde-Spradow gekommen.

Der Passat des 55-Jährigen schleuderte nach dem Aufprall wieder auf die Straße. Foto: Thomas Klueter

Der 55-jährige Fahrer eines VW Passats, der von Bünde in Richtung Hüller Kreuz unterwegs war, kam aus bisher ungeklärten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab. Er prallte gegen einen Straßenbaum und wurde dann durch die Wucht auf die gegenüberliegende Straßenseite geschleudert. Dort landete er mit dem hinteren Teil seines Autos in einer Hecke.

Der 55-Jährige wurde notärztlich versorgt und mit dem Luftrettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Am Einsatz waren 25 Feuerwehrleute der Hauptamtlichen Wache, des Löschzugs Spradow und der Kleineisatzfahrzeug-Kräfte (KEF) beteiligt. Die Polizei sicherte die Unfallstelle.

Während der Unfallaufnahme war die Lübbecker Straße gesperrt.

Startseite