1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Buende
  6. >
  7. 57 neue Infektionen im Kreis Herford

  8. >

Inzidenz steigt auf 116,9

57 neue Infektionen im Kreis Herford

Kreis Herford (WB...

Die Sieben-Tagesinzidenz im Kreis Herford klettert immer deutlicher über die 100er-Marke. Das Landeszentrum Gesundheit NRW meldet am Donnerstagmorgen, 18. März, einen Wert von 116,9 Punkten.

wn

Die Zahl der positiven Tests im Kreis Herford nimmt zu. Foto: dpa

Das ist ein Zuwachs von 6,0 Punkten. Hinter dem Kreis Minden-Lübbecke (129,8) ist Herford der am zweitstärksten betroffene Kreis in Ostwestfalen-Lippe.

Es ist damit der vierte Tag in Folge, an dem der Wert über 100 liegt. Landrat Jürgen Müller will an diesem Donnerstag mit den Bürgermeistern der Städte und Gemeinden über mögliche Maßnahmen beraten.

Das LZG meldet außerdem 57 neue bestätigte Infektionen für den Kreis Herford. Insgesamt haben sich bisher 7930 Menschen infiziert. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit Coronableibt bei 147.

Startseite
ANZEIGE