1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bünde
  6. >
  7. Atemschutz-Attrappen für Feuerwehrnachwuchs

  8. >

Lions-Club Bünde spendet kindgerechte Übungsausrüstung

Atemschutz-Attrappen für Feuerwehrnachwuchs

Bünde

Jeder Handgriff sitzt – und man könnte meinen, dass der 14-jährige Jakob von der Jugendfeuerwehr Bünde zum Großeinsatz ausrücken würde, als Feuerwehrfrau Johanna Sudbrack ihm die Attrappe einer Pressluftflasche – ein sogenanntes Feuerkid – am Körper festschnallt.

Johanna Sudbrack legt Jakob Große-Wortmann seine Atemschutzgeräteattrappe vom Typ „Feuerkid“ an. Foto: Kim Schmalz

Auch die 37 Mitglieder der Lions Club Bünde staunen nicht schlecht, als fünf Nachwuchsfeuerwehrleute im Alter zwischen 10 und 17 Jahren mit den Atemschutzgeräteattrappen (ASA) startklar vor der Spradower Feuerwache stehen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE