1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bünde
  6. >
  7. Auto überschlägt sich: Fahrerin aus Bünde leicht verletzt

  8. >

Nach dem Überholen verliert 28-Jährige die Kontrolle über ihr Fahrzeug

Auto überschlägt sich: Fahrerin aus Bünde leicht verletzt

Bünde

Eine 28-jährige Bünderin ist bei einem Unfall auf der Werfer Straße verletzt worden: Ihr Auto landete im Graben auf dem Dach. Laut Polizei stand die Frau unter Alkoholeinfluss.

Der Fiat ist gegen mehrere Schilder und einen Baum gekracht, bevor er sich überschlug. Foto: Polizei Kreis Herford

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Unfall am Freitag gegen 23.55 Uhr. Die Bünderin kam mit ihrem Fiat aus Richtung Engerstraße und überholte auf der Werfer Straße einen anderen Wagen. Als sie dann wieder einscheren wollte, geriet ihr Fiat auf den Grünstreifen. Die Bünderin verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug.

Zunächst touchierte der Fiat mehrere Verkehrszeichen und prallte dann gegen einen Baum, woraufhin er sich überschlug. Auf dem Dach liegend kam das Auto schließlich im Straßengraben zum Stillstand.

Die 28-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu. Sie wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Bei der Unfallaufnahme habe man Alkohol im Atem der Frau gerochen, so die Polizei. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest verlief positiv.

Der Führerschein der Fahrerin wurde sichergestellt. Die Polizei schätzt die Höhe des entstandenen Sachschadens auf etwa 12.000 Euro.

Startseite
ANZEIGE