1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Buende
  6. >
  7. Beim Abbiegen zusammengestoßen

  8. >

Zwei Menschen werden bei Unfall in Bünde verletzt

Beim Abbiegen zusammengestoßen

Bünde (WB)

Ein 24-jähriger Meller und eine 61-jährige Frau aus Löhne sind am Dienstag bei einem Unfall in Bünde verletzt worden.

wn

Die Polizei schätzt die Höhe des entstandenen Sachschadens auf etwa 10.000 Euro. Foto: Kreispolizei Herford

Zu dem Unfall kam es laut Polizei gegen 15.50 Uhr, als die Löhnerin mit ihrem Toyota von der Autobahn abfuhr und nach rechts auf die Hansastraße abbiegen wollte.

Dort war zeitgleich ein 24-jähriger Mann aus Melle ebenfalls in Fahrtrichtung Norden unterwegs. Als die Löhnerin an der Haltelinie anhielt und auf die Hansastraße abbog, stieß ihr Wagen mit dem BMW des Mellers zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls verletzten sich beide Unfallbeteiligte. Der 24-jährige wurde von einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Die Polizei schätzt die Höhe des entstandenen Sachschadens auf etwa 10.000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Hansastraße in beide Richtungen gesperrt.

Startseite