1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Buende
  6. >
  7. Betrunken mit Auto gegen Mauer gekracht

  8. >

Gericht verurteilt Rödinghauser (20) nach einem Unfall zu einer Geldauflage

Betrunken mit Auto gegen Mauer gekracht

Rödinghausen/Bünde

Mit reichlich Alkohol im Blut hat ein junger Rödinghauser im November 2020 einen Unfall gebaut – verletzt worden war glücklicherweise niemand. Jetzt hat der 20-Jährige die Quittung vom Bünder Amtsgericht erhalten.

Daniel Salmon

Reichlich Alkohol hatte der Unfallfahrer getrunken. Foto: Uli Deck/dpa

Mehrere Biere und drei bis vier Gläser Whisky-Cola hat der 20-Jährige getrunken, als sich in der Nacht auf den 8. November vergangenen Jahres in seinen Kia setzt und den Zündschlüssel umdreht. „Ich hatte einen Kumpel besucht. Eigentlich wollte ich dort schlafen. Dann habe ich mir aber gedacht, dass ich gar nicht so betrunken bin und noch fahren könnte“, gibt der Azubi zu Protokoll. Zehn Minuten sind es mit dem Auto nach seiner Aussage zur elterlichen Wohnung. Doch die Fahrt unter Alkoholeinfluss ist schon früher beendet.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!