1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Buende
  6. >
  7. Bünder Grüne gegen Ferienspiel-Absage

  8. >

Fraktion stellt Antrag an Fachausschuss und verweist auf verbesserte Corona-Lage

Bünder Grüne gegen Ferienspiel-Absage

Bünde (WB). Gegen die generelle Absage der Sommerferienspiele sprechen sich die Grünen im Bünder Stadtrat aus. Einen entsprechenden Antrag hat die Grünen-Fraktion jetzt an Christian Rüter, Vorsitzender des zuständigen Jugendhilfeausschusses, gestellt.

Symbolfoto. Foto: dpa

Darin wird gefordert, dass die pauschale Absage der Sommerferienspiele angesichts der verbesserten Corona-Lage zurückgenommen und das Jugendamt ermutigt wird, dem aktuellen Infektionsgeschehen im Kreis angepasste Angebote für Bünder Kinder und Jugendliche bereitzustellen. „Sollten hierdurch höhere Kosten als in den Vorjahren entstehen, so werden diese bis zu einer noch festzulegenden Summe freihändig durch das Jugendamt getragen. Die von den Teilnehmern zu entrichtenden einkommensabhängigen Beiträge werden generell um 50 Prozent halbiert“, heißt es weiter in dem Antrag.

Mehr Kinder bleiben zuhause

Die Grünen begründen ihren Antrag unter anderem damit, dass aus finanziellen Gründen oder aufgrund von Reisebeschränkungen mehr Kinder und Jugendliche den Sommer in Bünde verbringen werden als je zuvor. Berufstätige Eltern seien auf externe Betreuungsangebote angewiesen, wenn der Kontakt zu den Großeltern eingeschränkt sei. Alle diese Punkte würden nicht für eine Einstellung, sondern eher für eine Ausweitung des Angebots sprechen.

Startseite