1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bünde
  6. >
  7. „Die Kinder fühlen sich hier wohl“

  8. >

DRK: Container-Kita in Bünde seit drei Monaten in Betrieb – Pläne für Neubau liegen vor

„Die Kinder fühlen sich hier wohl“

Bünde

Acht Monate lang haben Kinder und Erzieher der DRK-Kindertagesstätte Krempoli in ihren Behelfsunterkünften ausharren müssen. Nach zwei Bränden und der Duldung in den ehemaligen Britenhäusern konnten sie Ende Juni endlich in ihre Übergangs-Einrichtung einziehen: 65 miteinander verbundene Container an der Stauffenbergstraße, die ringsherum von Sicherheitskameras überwacht werden.

Von Hilko Raske

Aus 65 Containern setzt sich die Übergangslösung zusammen. Die Container stehen direkt neben dem Gelände der alten Kita.

Seitdem sind dreieinhalb Monate verstrichen. Wie haben sich die 113 Mädchen und Jungen, die 16 Erzieherinnen und ein Erzieher in ihrer neuen Umgebung eingelebt? „Von außen ist es vielleicht kein optisches Highlight“, sagt Heike Werges, Leiterin der DRK-Kita. Aber innen in den Räumlichkeiten sei man wie jede andere Kita auch. Es gebe klare Strukturen. So würden die Kinder an den Eingangstüren von den Erzieherinnen abgeholt, um dann um 9 Uhr am Morgenkreis teilzunehmen. Das gemeinsame Mittagessen, die viele Spielmöglichkeiten sowie Spaziergänge draußen seien feste Bestandteile des Kita-Alltags. Nach einer Sitzung des Elternbeirates in der vergangenen Woche hätte es durchweg positive Rückmeldungen gegeben.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE