1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Buende
  6. >
  7. »Exponat des Monats«: Historische Klingen

  8. >

Zwei Schwerter lagen schon länger unbeachtet im Magazin des Museums Bünde

»Exponat des Monats«: Historische Klingen

Bünde (WB/bri). Einen besonderen Fund haben Michael Strauß und Waldemar Geis vom Bünder Museum gemacht. Zwei Schwerter lagen schon länger unbeachtet im Magazin des Museums.

Einen besonderen Fund haben Michael Strauß und Waldemar Geis vom Bünder Museum gemacht. Foto: Daniel Salmon

Jetzt soll ihnen als »Exponat des Monats« im Juli Aufmerksamkeit geschenkt werden. Schon ab nächster Woche können sie in einer Vitrine im Museum besichtigt werden. Das erste Schwert ist etwa 1,50 Meter und hat eine kunstvolle Parierstange, das etwas kürzere kommt in der Optik schlichter daher. »Thematisch passen die Schwerter sehr gut zu unserer aktuellen Ausstellung über Fabelwesen und dem demnächst stattfindenden Mittelalterspektakel«, sagt Museumsleiter Strauß. Infos zur Datierung der Waffen liegen ihm nicht vor.

Beide seien laut Strauß aber anhand von Schmiedespuren als Originale zu erkennen

Startseite