1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bünde
  6. >
  7. Hundesteuer: Politiker in Bünde gegen saftige Erhöhung

  8. >

Kritik an von Verwaltung vorgeschlagener Tarifanhebung – Ratsfraktionen sollen Angelegenheit zunächst intern beraten

Hundesteuer: Politiker in Bünde gegen saftige Erhöhung

Bünde

Hundebesitzer in Bünde können aufatmen: Die von der Stadtverwaltung vorgeschlagene, teils drastische Erhöhung der Hundesteuersätze ist – zumindest vorerst – vom Tisch.

Von Daniel Salmon

Die Bünder Politik kann sich mit denen von der Stadt vorgeschlagenen Hundesteuertarifen nicht anfreunden. Das ganze Thema soll nun auf den Prüfstand. Foto: dpa

Im Hauptausschuss positionierten sich am Montagabend alle Ratsparteien gegen den Vorschlag aus dem Rathaus. „Man kann über eine moderate Erhöhung nachdenken. Aber eine Anhebung von 50 Prozent und mehr ist indiskutabel“, so Martin Lohrie (FDP). Die komplette Angelegenheit wurde zur Beratung zurück in die Fraktionen verwiesen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE