1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Buende
  6. >
  7. Immer mehr aktuelle Corona-Fälle im Kreis Herford

  8. >

Landrat Müller kündigt Beratungen mit Bürgermeistern an

Immer mehr aktuelle Corona-Fälle im Kreis Herford

Kreis Herford (WB...

Die Zahl der aktuellen Corona-Fälle im Kreis Herford nimmt weiter zu. 423 Personen sind derzeit infiziert, das ist ein Anstieg von 28 gegenüber dem Vortag. Landrat Jürgen Müller (SPD) kündigt Beratungen mit den Bürgermeistern an.

wn

Die Verteilung der Corona-Fälle im Kreisgebiet. Foto: Kreis Herford

An der Spitze der Städte und Gemeinden steht Herford mit 109. Die weiteren Personen verteilen sich auf Spenge (19), Bünde (90), Löhne (78), Vlotho (8), Enger (44), Rödinghausen (24), Hiddenhausen (9) und Kirchlengern (42). Die Zahl der Todesfälle bleibt bei 147.

Zudem meldet der Kreis 49 neue Fälle, der Inzidenzwert kletterte auf 110,9. „Maßgeblich bleibt für uns die Lage im Gesundheitswesen. Aktuell sind die Krankenhäuser im Kreis nicht überlastet, es besteht nicht die Sorge, dass Patienten nicht versorgt werden können. Am Donnerstag werden wir uns mit den Bürgermeistern beraten, welche Maßnahmen wir zusätzlich ergreifen könnten“, sagt Landrat Jürgen Müller.

38 weitere Mutationsfälle

Seit Dienstag sind 38 weitere Mutationsfälle im Kreis bekannt. Insgesamt haben sich damit seit Anfang Februar 396 Menschen, die ihren Wohnsitz im Kreis Herford haben, mit einer Mutationsvariante des Corona-Virus infiziert. Davon sind aktuell noch 253 Menschen infiziert.

30 Patienten werden stationär in den Krankenhäusern behandelt (davon 18 mit Wohnsitz im Kreis Herford). Hiervon werden 6 intensivmedizinisch betreut, 5 davon müssen beatmet werden. In 10 Einrichtungen der Pflege- und Eingliederungshilfe gibt es bestätigte Fälle: 13 Bewohner und Patienten sowie 15 Beschäftigte sind infiziert.

In 30 Schulen sind bestätigte Corona-Fälle bekannt. Hierbei handelt es sich um Infektionen bei 38 Schülern und 3 Lehrern. In 11 Kitas gibt es Infektionen bei 14 Kindern und 3 Mitarbeitern.

Startseite
ANZEIGE