1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Buende
  6. >
  7. Kollision mit vier Verletzten

  8. >

Bünderin gerät mit Auto in Gegenverkehr

Kollision mit vier Verletzten

Bünde (WB). Vier Menschen haben sich bei einem Verkehrsunfall am Samstagnachmittag in Bünde verletzt. Darunter ein zehnjähriges Kind.

Symbolbild. Foto: dpa

Gegen 14.30 Uhr befuhr eine 78-jährige Frau aus Bünde die Brunnenallee in Fahrtrichtung Mindener Straße. Laut Polizei geriet sie in einer leichten Rechtskurve  aus bislang nicht geklärter Ursache in den Gegenverkehr und kollidierte dort frontal mit einem entgegenkommenden PKW, der von einer 30-Jährigen aus Bünde gesteuert wurde.

Bei dem Zusammenstoß wurden die 78-Jährige schwer, die 30-jährige Fahrerin sowie eine 35 Jahre alte Beifahrerin und ein 10 Jahre altes Kind leicht verletzt.

Beide Fahrzeuge wurden schwer beschädigt und mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Der entstandene Schaden wird auf etwa 25.000 Euro geschätzt.

Startseite